Migrationssensible Arbeit

 

Migration ist weltweit verbreitet. Gründe dafür sind unterschiedlich: Hungersnöte, Abenteuerlust, Handel, die sogenannte Völkerwanderung, politische Verfolgung, Armut und die wachsende Notwendigkeit, das finanzielle Glück in der Fremde zu suchen. Menschen werden zu Migranten. Allein schon die Migrationsgeschichten, mit denen Erstgenerationsmigranten konfrontiert sind, können anstrengend und schmerzhaft sein. Hinzu kommen kulturelle Unterschiede und schwierige bis zu traumatisierende Erfahrungen im neuen Land.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dileta Sequeira 2018 / Konzeption und Gestaltung: www.wörtertanz.com