Vorschau 2021

Modul I: 12.-13. Februar 2021 / Modul II: 7.-8. Mai 2021 

 

Fortbildung: Rassismuskritische Perspektiven in der Psychotherapie

 

Methodenübergreifende Fortbildung (nur) für österreichische Lehrtherapeut*innen und Ausbildner*innen.
16 Arbeitseinheiten à 45 Minuten gemäß der Fort- und Weiterbildungsrichtlinie für Psychotherapeut*innen des Bundesministeriums für Gesundheit.
Ziele:

-Sensibilisierung für die eigene Position im Kontext von Rassismus

-Reflexion der Psychotherapie im Hinblick auf Rassismus relevante Themen 

-Rassismuskritische Psychotherapie als „state of the art“ in der Psychotherapieausbildung

Gemeinsam mit Leonore Lerch (leonore-lerch.at)

 

 Veranstaltungsort: Wien (A)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dileta Sequeira 2020 / Konzeption und Gestaltung: www.wörtertanz.com